Die Beratung von Schüler*innen und deren Eltern in den verschiedensten Anliegen gehört zu den vordringlichen Aufgaben jeder Schule. Sie erfolgt in Informationsabenden der Schule, in Klassenelternversammlungen, im Einzelgespräch mit Lehrkräften, der Schulleitung und der Beratungslehrkraft.

Die Klassenlehrkräfte sowie jede einzelne Fachlehrkraft erteilen vorwiegend Auskünfte über den Leistungsstand und das Leistungsvermögen, das Verhalten im Unterricht oder im Klassenverband. Die Sprechzeiten der Kolleginnen und Kollegen sind Ihnen von der Schule mitgeteilt worden

Zuständig sowohl für allgemeine Schulinformation als auch für Einzelberatung von Eltern sowie Schülerinnen und Schülern in allen Fragen der Schullaufbahnberatung sowie für die Beratung bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten ist die

 

Beratungslehrin der Schule

Frau Frommelt

GS-MS Diedorf
Sprechstunde nach Vereinbarung
08238-999-36

 

Die Staatliche Schulberaterin für den Regierungsbezirk Schwaben, sowie ihre Mitarbeiter*innen aus den verschiedenen Schularten beraten bei Problemen des Schulwechsels von anderen Bundesländern, von Auslandsschulen und bei Aussiedler*innen. Ferner sind sie zuständig für die Einzelberatung in schwierigen Fragen der Schullaufbahnwahl. Sie informieren, wie bestimmte Schulabschlüsse noch erreicht werden können oder wann die Korrektur einer Schullaufbahn erwogen werden sollte. Bei Lern- und Leistungsstörungen arbeiten sie eng mit den Schulpsychologinnen und Schulpsychologen an der Beratungsstelle zusammen.

Staatliche Schulberaterin Isabell O`Connor   Tel.: 0821/50 91 6-0 
Sprechzeiten nach telefonischer Voranmeldung

Mitarbeiterin für den Bereich der Volksschulen Frau Schnur Telefonsprechstunde Freitag
7:30 - 9:00 Uhr
0821-324-1064

 

Die Schulpsychologin kann von den Kindern und Jugendlichen sowie Eltern um Rat gefragt werden bei allen Problemen im Lern- und Leistungsbereich, bei der Entscheidung für eine Schulart und bei Verhaltens- und Beziehungsstörungen. Hilfen sind möglich durch Einzelgespräch und Testuntersuchung.

Frau Wimmer ist auch zuständig für die notwendige Bestätigung des psychiatrischen Attests über Legasthenie.

 

Schulpsychologin Laura Wimmer

Staatliches Schulamt im Landkreis Augsburg

Prinzregentenplatz 4
86150 Augsburg

Erreichbar unter:
0821-3102-2402
Donnerstag, 08:30 - 09:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

 

In der Regel sollte vor einer Kontaktaufnahme mit der Staatl. Schulberaterin oder der Schulpsychologin die Beratungslehrkraft der Schule konsultiert werden. Selbstverständlich können sich Eltern und Schüler*innen auch direkt an die Schulberatungsstelle wenden.

Außerschulische Beratungsdienste, die Hilfen anbieten können, sind  

Jugendsozialarbeit an der Schule

Tel: 08238 / 999-13
Frau Bau für die Mittelschule
Jugendarbeit an der Grundschule Tel: 08238 / 999-13
Frau Holz für die Grundschule
 Berufsberatung Agentur für Arbeit Augsburg
Wertachstr. 28, Augsburg
Tel.: 01801/555 111

  

Weitere Informationen, Adressen etc. können Sie gerne auch direkt bei der Beratungslehrerin der Schule erhalten.


Weitere Informationen: